Der Nackte und andere Fo-Pas

Die Theatergesellschaft Sempach zeigt diese Saison im Buureschopf der Wirtschaft zur Schlacht zwei komödiantische Einakter des italienischen Theatermachers und Literatur-Nobelpreisträger Dario Fo. Zusammen mit drei kulinarischen Gängen aus der Küche der Schlacht entsteht so ein spannend witziger Fünfgänger mit zwei wunderbaren Verwechslungskomödien von Dario Fo.

Die TG Sempach führt mit dem Sempacher Theaterschaffenden Marco Sieber als Regisseur die Stücke "Der Dieb, der nicht zu Schaden kam" und "Der Nackte und der Mann im Frack" auf, zwei Farcen, in denen philosophierende Strassenkehrer, grundehrliche Einbrecher und scheinheilige Ehebrecher für Turbulenzen sorgen. 

Das aktuelle Programm können Sie hier auch als PDF herunterladen.